Praxis für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Praxis Im ÄRZTEHAUS

Die hochmodernen Räumlichkeiten der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie haben wir 2022 neu bezogen. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an minimal-invasiven Verfahren zur Hautverjüngung und Körperstraffung an sowie auch operative Eingriffe. Ausgestattet mit mondernster Technik führen wir alle Behandlungen nach höchstem medizinischen Standard durch. 

Behandlung nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen in der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Unsere ambulante Klinik befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Klinikum Bremen Mitte, mit dem wir in enger Kooperation stehen. Unser Ärzteteam arbeitet in der dortigen Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Alle Behandlungsabläufe sind bestens eingespielt. Da wir eine universitäre Ausrichtung besitzen, können Sie sich darauf verlassen, stets eine Behandlung nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu erhalten.

Soweit größere Eingriffe einen stationären Aufenthalt erfordern, werden Sie im benachbarten Klinikum Bremen Mitte kompetent versorgt. Eine weiterführende und umfassende Betreuung durch unser Ärzteteam ist fortwährend gewährleistet. Darüber hinaus können Sie auf einen komfortablen und diskreten Behandlungsablauf vertrauen, der sich durch die kurzen Wege zwischen beiden Einrichtungen ergibt.

ÜBER UNS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet,

Prof. Dr. med. C. Can Cedidi

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie – Handchirurgie
1. Vorsitzender Landesverband Bremen der Deutschen Gesellschaft der Plastischen,
Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen

Prof. Dr. med. C. Can Cedidi studierte und promovierte an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Seine Habilitation hat er 2003 am Helios Universitätsklinikum Wuppertal abgeschlossen. Nach Stationen in leitender Funktion in Hannover und Wuppertal, ist er seit 2006 Klinikdirektor der Fachabteilung Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie im Klinikum Bremen Mitte, dem akademischen Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen. Im Jahr 2008 wurde er zum außerplanmäßigen Professor durch die Universität Witten/Herdecke ernannt.

Als einer von wenigen Chirurgen in Deutschland besitzt Prof. Dr. med. C. Can Cedidi eine vollumfängliche Weiterbildungsermächtigung im Fachbereich Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie. Seine Expertise teilt er darüber hinaus regelmäßig bei Live-Operationen sowie in Vorträgen und wissenschaftlichen Publikationen, die national und international höchste Anerkennung finden.

Prof. Dr. med. C. Can Cedidi ist ein äußerst erfahrener Operateur, der auch im Bereich der Mikrochirurgie ausgezeichnete Fachkompetenz besitzt und mit höchster Sorgfalt selbst umfangreiche Operationen sicher durchführt.

  • Ästhetische Chirurgie
  • Mikrochirurgische Rekonstruktionen
  • Handchirurgie
  • Verbrennungsmedizin
  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
    (DGPRÄC)
  • Vereinigung der Deutschen Ästhetisch Plastischen Chirurgen (VDÄPC)
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie (DAH)
  • Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie (DGH)
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)
  • Deutsche Gesellschaft für Verbrennungschirurgie (DGV)
  • Deutsche Gesellschaft für Wundbehandlung (DGFW)
  • International Society for Burn Injuries (ISBI)
  • International Association of Aesthetic Plastic Surgeons (ISAPS)
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie (DAM)
  • Berufsverband der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Qualität und Patientensicherheit (CAQS)
  • Mayo Clinic Alumni Association
  • Heidelberg Alumni International / Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Dr. med. Gülbin Sosur

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Frau Dr. med. Gülbin Sosur arbeitet schon seit vielen Jahren im Team von Prof. Dr. med. C. Can Cedidi. Nach dem Studium und der Promotion an der Medizinischen Hochschule Hannover absolvierter Frau Dr. med. Gülbin Sosur ihre zweijährige Basisweiterbildung im Fach Chirurgie im St. Josef-Stift in Delmenhorst. Anschließend absolvierte sie ihre Facharztweiterbildung im Klinikum Gütersloh und seit 2013 in der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie im Klinikum Bremen Mitte. Seit 2016 ist sie dort als Oberärztin tätig.

Frau Dr. med. Gülbin Sosur organisiert regelmäßig Kurse für die Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRAEC) zur Weiterbildung von angehenden Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie, indem Sie Operationen zur Körperformung, sowie ästhetische Brustoperationen vorführt.

  • Ästhetische Chirurgie
  • Mikrochirurgische Rekonstruktionen
  • Handchirurgie
  • Verbrennungsmedizin
  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
    e.V. (DGPRÄC)
  • Interplast-Deutschland e.V.
  • International Association of Aesthetic Plastic Surgeons (ISAPS)

BEHANDLUNGEN

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. 

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet,

Unser Leistungsspektrum

Eine ebenmäßige, strahlende und glatte Haut gilt als Schönheitsideal. Die wenigsten Menschen sind jedoch mit einer makellosen Haut gesegnet: Falten, Pigmentflecken, vergrößerte Poren, Sonnenschäden oder auch Aknenarben lassen den Teint unruhig und damit auch älter wirken. Je weiter der natürliche Alterungsprozess voranschreitet, um so mehr können sich die „Zeichen der Zeit“ verstärken. Dem lässt sich jedoch entgegenwirken.

Vertrauen Sie unseren Fachärzten und lassen Sie sich zu Möglichkeiten zur Faltenbehandlung oder zu Straffungsoperationen des Gesichtes beraten.

Unser Leistungsspektrum

Es ist ganz normal, dass die weibliche Brust durch den natürlichen Alterungsprozess, nach einem hohen Gewichtsverlust oder einer Schwangerschaft an Elastizität verliert und ihre Form verändert. Je nach Beschaffenheit des Bindegewebes können die Veränderungen unterschiedlich stark ausfallen. 

Ob Brust-Straffung, -Vergrößerung oder -Verkleinerung – Durch eine Brustoperation in der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist die (Wieder)herstellung der gewünschten Form und damit einhergehend eine Steigerung der Lebensqualität leicht zu erreichen.

Unser Leistungsspektrum

Ob leicht bekleidet am Strand oder in anliegender Kleidung: Mit einer schlanken und harmonischen Silhouette fühlen sich viele Menschen wohler in ihrem Körper. Nicht immer lässt sich die Figur durch Sport und eine gesunde Ernährung optimieren. 

Die erfahrenen Fachärzte der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Bremen führen jeden Eingriff mit höchster Expertise und äußerster Sorgfalt aus – für ein erstklassiges Behandlungsergebnis, durch das Sie sich wieder wohler und attraktiver fühlen werden. 

Aktuelles

Akademieklinik Plastische & Ästhetische Medizin

Gesundheit Nord im Ärztehaus St. Jürgen Str 1a M-182
Allgemein

SOAP-Meeting

Der Internationale Life-OP-Kongress, SOAP-Meeting (State Of The Art in Aesthetic, Plastic Surgery), wird mit Prof. C. C.Cedidi als Kongresspresident und Frau Dr. G. Sosur als Kongresssekretärin jährlich organisiert um Plastische Chirurgen aus aller Welt weiterzubilden.

mehr »

Corona-Information

Grundsätzlich müssen Sie immer negativ getestet sein, wenn Sie zu einem Termin in unseren Ambulanzen kommen. Dies gilt auch dann, wenn Sie geimpft oder genesen sind. Begleitpersonen können derzeit leider nicht mitkommen, es sei denn, es liegen Gründe vor, die eine Begleitung zwingend erfordern. Dann besprechen Sie das bitte mit dem Team der Ambulanz. Sollten Sie begleitet werden, muss Ihre Begleitperson vollständig geimpft und auch aktuell negativ getestet sein.

mehr »

FAQ

KONTAKT

Wir freuen uns darauf, Sie in unseren Behandlungsräumen der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie im 1.OG in der St.-Jürgen-Str. 1a, 28205 Bremen begrüßen zu dürfen. Gerne können Sie einen Kennenlerntermin vereinbaren unter (0421) 98898260 oder über unser Kontaktformular.

+49 (421) 98898260

+49 (421) 9889862 349

Ambulante Sprechstunde

+49 (0421) 98898260

Termine: Dienstag und Donnerstag nach Vereinbarung

  • Verbrennungen und Problemwunden
  • Tumore und Narben
  • Plastische und rekonstruktive Chirurgie 
  • Mikrochirurgie und Nervenchirurgie; Handchirurgie 
  • Ästhetische und Brustchirurgie

Termine: Montag und Mittwoch nach Vereinbarung

cedidi

Prof. Dr. med. C. Can Cedidi
Facharzt für Plastische und
Ästhetische Chirurgie – Handchirurgie

Sosur

Dr. med Gülbin Sosur
Fachärztin für Plastische und
Ästhetische Chirurgie

Goldberg

Maike Goldberg
Praxismanagement | Med. Fachangestellte / Rettungssanitäterin

SO FINDEN SIE ZU UNS

Anfahrt zur Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Bremen

Anreise mit dem Auto

Direkt neben der Klinikdirektion befindet sich ein kostenpflichtiger öffentlicher Parkplatz. Die Adresse für das Navigationssystem lautet „Friedrich-Karl-Str. 22“.


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Straßenbahn fahren Sie mit den Linien 2, 3 und 10 bis zur Haltestelle „Sankt-Jürgen-Str.“ oder Sie fahren doch mit dem Bus der Linie 25 und steigen an der Station „Klinikum Bremen-Mitte“ aus (drei Busstationen vom Hauptbahnhof Bremen).


Anreise mit dem Fahrrad

Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, findet vor dem Gebäude eine Reihe von Fahrradstangen zum Befestigen des Fahrrads.

Lageplan der Akademieklinik Plastische & Ästhetische Medizin in das Sankt-Jürgen-Straße in Bremen

Anfahrt planen

Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie
St.-Jürgen-Str. 1a
28205 Bremen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden